ÜBER UNS

In der Arbeitsgruppe „Funktionelle Morphologie und Biomechanik“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) dreht sich alles um biologische Haftungs- und Reibungsprinzipien. Ich führte Kleb-Versuche wurden an allen möglichen Oberflächen durch; immer auf der Suche nach einem umweltfreundlichen Material mit Schneckenabwehr-Eigenschaft gegen die braune Nacktschnecke (Arion lusitanicus). Doch selbst auf Lotus, Kupfer oder Teflon können sie hervorragend kleben.

Die letztendlich zufällig gefundene Kombination biologisch völlig unbedenklicher Substanzen bildet getrocknet eine unüberwindbare Antihaft-Barriere für Schnecken aller bisher beobachteten Arten. Schnexagon® lockt nicht an und tötet auch keine Schnecke.

In 2015 wurde die Pilotphase erfolgreich umgesetzt. Die Serienreife wurde nach insgesamt 2,5 Jahren erlangt. Das Zentrum für Entrepreneurship der CAU, die Firma Lugato GmbH&Co.KG und das Land Schleswig-Holstein standen von Anfang an hilfreich zur Seite.

Wenn Sie informiert bleiben oder eine VE (12 x 375 ml) in Ihr Sortiment aufnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte! 

 

Das Team

Nadine Sydow
n.sydow@solvoluta.de

Dr. Peter Rehders 
p.rehders@solvoluta.de

 

Über Solvoluta

Solvoluta ist ein Start-Up aus den biologischen Materialwissenschaften und transferiert ökologisch innovative Forschung zur Marktreife. Ihr Fokus liegt auf pestizidfreier Schädlingsabwehr.

Produkte der Marke Schnexagon® zeichnen sich durch Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit und Innovationsgehalt aus. Das Team will durch die Zusammenarbeit mit Herstellungspartnern, der CAU zu Kiel, dem Land Schleswig-Holstein und anderen Forschungseinrichtungen neue Produkte für eine grünere Zukunft entwickeln.